Partnersuche

Die Partnersuche als Alleinerziehende richtig angehen

Als Alleinerziehende wünschen Sie sich wahrscheinlich häufig mehrere Versionen von sich selbst, um Job, Kind und Haushalt ohne Zeitdruck bewältigen zu können. Ihr Alltag muss straff organisiert sein, damit Sie alle Komponenten Ihres Lebens unter einen Hut bringen können. Momente in denen Sie an Ihre Grenzen gelangen, die kennen Sie bestimmt, doch hinschmeißen ist keine Option. Sie betrachten Ihr Kind und spüren sofort, die Anstrengungen sind es allemal wert. Dennoch, irgendwo in Ihrem Inneren gibt es Bedürfnisse, die nicht gestillt sind. Was wünschen Sie sich als Alleinerziehender? Mehr Zeit für sich selbst, oder endlich die Zweisamkeit mit einem Partner, der Sie auch im Alltag entlastet. Die Partnersuche als Alleinerziehende stellt Sie vor besondere Herausforderungen. 


Inhalt

Das Problem der Partnersuche als Alleinerziehende

5 GrĂĽnde warum sich eine Online-Partnervermittlung fĂĽr Alleinerziehende lohnt

10 Tipps wie Sie als Alleinerziehende die Kennenlernphase meistern

Das Problem der Partnersuche als Alleinerziehende

Als Alleinerziehende hat man oft keine Zeit oder Gelegenheit nach einem Partner zu suchen. Lernt man doch jemanden kennen und das “Thema Kind” kommt zur Sprache, weichen viele aus, oder ergreifen die Flucht. Einen Partner mit Kind? Diese Verantwortung wollen viele Kinderlose nicht gleich zu Beginn ĂĽbernehmen. Ist es ĂĽberhaupt möglich mit dem neuen Partner Zeit zu verbringen? Das Kind wird zu jeder Zeit an erster Stelle stehen und nicht viele können mit dem GefĂĽhl der 2. Wahl umgehen. Die Partnersuche als Alleinerziehende gestaltet sich oftmals recht aufwändig und ist alles andere als einfach. Nicht nur, weil Singles mit Kind die eigenen BedĂĽrfnisse nach hinten stellen, sondern oftmals auch weil die Energie einfach dazu fehlt. Lieber gemĂĽtlich auf dem Sofa mit Wein und Snacks, statt drauĂźen in Restaurants und Bars den potentiellen Partner suchen. Jedoch sind Sie mit Ihrem “Leid” nicht alleine. Die Anzahl von Alleinerziehenden ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Dabei ist der Anteil alleinerziehenden Frauen deutlich höher als der von Männern. Das Streben nach der eigenen Familie bleibt dabei jedoch konstant bestehen. FĂĽr jedes Problem und das wissen Sie am besten, gibt es Lösungen. So können auch Sie den Spagat zwischen Elternschaft und Partnerschaft schaffen.

Partnersuche als Alleinerziehende

 


5 GrĂĽnde warum sich eine Online-Partnervermittlung fĂĽr Alleinerziehende lohnt

  1. Es ist einfach – anmelden, testen und direkt den ersten Smiley verschicken.
  2. Es lässt sich ideal in Ihr Zeitmanagement integrieren, weil Sie entscheiden wann Sie antworten.
  3. Erhöhen Sie die Erfolgschancen auf Dates, indem Sie einfach ehrlich sind, denn Ehrlichkeit wehrt immer noch am längsten.
  4. Sie können Ihre potentiellen Partner auswählen und erhalten nur Partnervorschläge die zu Ihnen passen.
  5. Sie werden nur mit Menschen in Kontakt kommen, die seriöse Absichten und kein Problem mit Ihrem Kind haben werden.

Sie haben jemanden gefunden der Ihnen gefällt und kommen aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus? Wie schön, Sie haben es sich verdient! Nun stehen Sie vor der nächsten Herausforderung und schieben vielleicht etwas Panik, denn Ihr letztes Date ist Jahre her? Kein Problem mit unseren Tipps kommen Sie ganz entspannt durch die Kennenlernphase. Ihrer großen Liebe steht also nichts mehr im Weg.


10 Tipps wie Sie als Alleinerziehende die Kennenlernphase meistern

  1. Beziehen Sie Ihr Kind mit ein, denn es bleibt Ihr Lebensmittelpunkt und sollte von Anfang an aufgeklärt werden.
  2. Sie sind ein Organisationstalent. Nutzen Sie das und planen Sie im Voraus, wann Sie sich fĂĽr ein Date Zeit nehmen können – Ihr Kind freut sich auch mal ein Tag bei Oma und Opa verbringen zu dĂĽrfen.
  3. Meiden Sie Tabuthemen wie den Vater Ihres Kindes bzw. reden Sie nicht nur von Ihrem Kind.
  4. Hören Sie aufmerksam zu und gehen Sie auf die Themen Ihres Gegenübers ein.
  5. Die ersten Dates haben Sie mit Bravur gemeistert? – Super, dann wird es Zeit etwas mit Ihrem Kind gemeinsam zu unternehmen.
  6. Lassen Sie sich nicht aus der Ruhe bringen, Ihr Leben ist stressig genug und Ihr Date sollte Verständnis dafür haben, wenn Sie mal keine Zeit haben oder kurzfristig absagen müssen.
  7. Seien Sie geduldig und versuchen Sie nicht auf Biegen und Brechen Ihr Date fĂĽr sich zu gewinnen.
  8. Spielen Sie mit offenen Karten und verheimlichen Sie weder Ihre Ă„ngste noch Ihren Alltagsstress.
  9. Wenn Sie glĂĽcklich sind, ist es Ihr Kind auch – Kinder merken instinktiv ob es Ihren Eltern gut geht oder nicht.
  10. Bleiben Sie sie selbst – Authentizität ist äuĂźerst attraktiv.

Partnersuche als Alleinerziehende


Fazit: Die Partnersuche als Alleinerziehende mit einer Online-Partnervermittlung bietet Ihnen tolle Chancen auf einen Partner mit seriösen Absichten und sorgt für die Flexibilität, die Sie in Ihrem Leben diesbezüglich brauchen. Natürlich ist es nicht immer leicht, aber mit der richtigen Organisation und einem starken Willen steht Ihrer neuen Liebe nichts mehr im Weg. 

Jetzt anmelden und den ersten Schritt ins neue GlĂĽck schaffen!

Alles, was Sie ĂĽber die Partnersuche Online wissen mĂĽssen!

Das perfekte Online Profil gestalten.

Quelle Bilder: iStock by Getty Images

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen